Reflexintegration
Glückliche Kinder

Ich möchte Kindern zu ihrer mentalen Stärke verhelfen, 
ihnen zeigen, welche Fähigkeiten in ihnen stecken,
damit ihr (Schul)Alltag leichter wird und sie selbstbewusst
für ihre Bedürfnisse einstehen können.

Ich freue mich, dein Kind auf diesem Weg zu begleiten.

Reflexhemmung - die sanfte, aber effektive Hilfe
bei vielen Schwierigkeiten


Mit Reflexintegration und weiteren Techniken, helfe ich deinem Kind,  Hausaufgaben und Lernen leichter zu meistern, seine volle Leistung abzurufen
und stärke eure Eltern-Kind-Bindung für einen entspannten Alltag

 

 

Hier findest du viele Schwierigkeiten und Auffälligkeiten, bei denen eine Reflexintegration helfen kann.

Für eine genau Einschätzung vereinbare ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch. 

So können sich noch aktive frühkindliche Reflexe im Bezug auf Schule äußern:

 
  • Familienstress beim Thema Hausaufgaben und Lernen
  • Buchstaben und Zahlen werden lange gespiegelt
  • unleserliches Schriftbild
  • Konzentrationsprobleme
  • Lese- , Rechtschreibschwäche /- störung (LRS/LRST)
  • Schwierigkeiten beim Schreiben und/oder Lesen lernen
  • das erlernen der analogen Uhrzeit fällt schwer
  • Hausaufgaben werden nicht vollständig oder gar nicht aufgeschrieben
  • dein Kind arbeitet zu langsam (in der Schule/Hausaufgaben)

Oft kommt es durch die noch aktiven frühkindlichen Reflexen zu einer dauerhaften

Anspannung des Körpers.

Aufgrund dieser Anspannung kann das Gehirn nicht seine komplette und eigentliche Leistung abrufen.

Die körperliche Anspannung ist für die Kinder zudem über den Schultag hinweg so anstrengend, dass diese nach der Schule oft müde und ausgelaugt sind. 

Deshalb kommt es Zuhause oft zu Streitereien in Bezug auf Hausaufgaben und Lernen.

Reflexintegration nimmt den Kindern die Spannung und verhilft dadurch zu  besseren Leistungen, sowie einem friedlicheren Lernalltag.

Ri.jpg
Reflexintegration hilft deinem Kind, sein volles Potenzial zu entfalten
und bringt mehr Ruhe und Frieden in den Familienalltag.
Dein Kind gewinnt an Selbstvertrauen, steigert seine Leistungen und kann so
den (Schul)alltag leichter und selbständiger meistern.
Yvonne.jpg
Vereinbare jetzt ein kostenfreies und unverbindliches Kennenlerngespräch.
Ich freue mich auf deine Anfrage
per Mail 
oder per Telefon 0179 -73 666 79
Wie arbeite ich mit Euch?

Reflexintegration ist ein leicht zu erlernendes, aber hoch effektives Bewegungsprogramm.

Diese sorgt dafür, dass das Gehirn deines Kindes neue Verknüpfungen schafft und noch aktive frühkindliche Reflexe integriert werden.

Frühkindliche Reflexe helfen deinem Kind, in den ersten Lebensjahren, Bewegungen zu erlernen und hilft zur Ausreifung des Gehirns.

Kann dieser Prozess nicht 100 % stattfinden (meist kennt man den Grund hierfür nicht), so kann dies zu Schulproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten führen (siehe auch: Was passiert, wenn frühkindliche Reflexe aktiv sind).

Neben dem Bewegungsprogramm, stärke ich durch Coachings und Tipps im Alltag, eure Eltern-Kind-Bindung, verhelfe deinem Kind zu mehr Selbständigkeit und euch zu einem entspannten Familienalltag.

Da die Problematik sich seit den ersten Jahren deines Kindes entwickelt haben, ist dies auch nicht von jetzt auf gleich zu beheben.

Die Bewegungsübungen sollten 5x die Woche je ca. 5-10 Minuten durchgeführt werden.

Alle 4 Wochen werden die Übungen angepasst und die neue Ist-Situation festgehalten.

Der Prozess kann 6-10 Monate dauern, aber aus eigener Erfahrung mit meiner Tochter kann ich dir nur sagen:

ES LOHNT SICH SEHR.

Gerne erzähle ich dir meine Geschichte in einem unverbindlichen und kostenfreien Kennenlerngespräch.

Melde dich hierfür bei mir.

0179- 73 666 79 oder schreibe mir eine Mail

Was passiert, wenn frühkindliche Reflexe noch aktiv sind?

Stellen Dir vor, Du sitzt in der Schule und schreibst von der Tafel ab.

Immer wenn Du den Kopf Richtung Tafel hebst, wollen sich Deine Beine beugen und die Arme strecken.

Beim Blick nach unten geschieht genau das Gegenteil.

Genau dies passiert wenn der STNR noch aktiv ist.

Wie anstrengend muss es für ein Kind sein, diesem Impuls immer wieder auszuhalten und still sitzen zu bleiben?

Oft beginnen die betroffenen Kinder die Beine um die Stühle zu wickeln oder halb liegen auf dem Tisch, die Kopfbewegung zu vermeiden.

Dies geschieht unbewusst, da die Kinder es nicht anders kennen.

Und dies ist nur ein aktiver Reflex… oft sind aber gleich mehrere Reflexe aktiv und so müssen Kinder gegen viele Impulse „kämpfen“ und dies zu Lasten der Konzentration oder es kommt zu Verhaltensauffälligkeiten.

Wie genau kann Reflexintegration helfen?

Noch aktive Reflexe können „abgeschaltet“ werden.

Durch Bewegungen, die dem aktiven Reflexmuster im Babyalter ähnlich sind, wird der Reflex erneut vom Körper wahrgenommen und durch Wiederholung in die bewusste Bewegung übernommen.

Der Reflex ist dann integriert und nicht mehr aktiv.

Dein Kind muss nicht mehr gegen z.B. das Strecken der Beine beim Tafelabschreiben „ankämpfen“.

Es kann dem Unterricht folgen und ist nach der Schule nicht mehr körperlich erschöpft.

Wäre das nicht auch für das Familienleben und die Hausaufgabensituation wunderbar?

Yvonne.jpg
Vereinbare jetzt ein kostenfreies und unverbindliches Kennenlerngespräch.
Ich freue mich auf deine Anfrage
per Mail 
oder per Telefon 0179 -73 666 79

ACHTUNG: Um Veränderung zu bewirken, müssen die jeweils gezeigten Übungen zwischen den Terminen

5 x pro Wochen eigenständig durchgeführt werden. 

Die Termine können sowohl vor Ort im FLUK-Feucht im Nürnberger Land, bei Euch zu Hause oder Online über Jitsi stattfinden.

Hinweis: es gelten folgende AGB

Kinder stärken
nach dem Konzept von "Stark auch ohne Muckis"

Die Kinder lernen:

- mit Beleidigungen umgehen

- Konflikte eigenständig und gewaltfrei lösen

- Hilfe holen, wenn es nötig ist; aber richtig

- eigene Gefühle kennen lernen und auf diese zu hören

- auf die eigenen Fähigkeiten vertrauen

- sich das Gute ins Leben zu holen

Glückliche Kinder

Der Kurs findet m FLUK- Feucht statt und ist für Kinder von 6-10 Jahre geeignet.

Hier könnt ihr die Kurse buchen:

 
Reflexintegration

Kontakt

Yvonne Reimann

Tel.: 0179 - 73 666 79

Email: yvonnereimann@gmx.net

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Impressum     Datenschutz     AGB